Sonderschriften der Arge Privatpost-Merkur – Moderne Privatpost

Heft Nr.
Jahr
Titel
Preise in Euro
Titelbild
Auszug
2013

Gesamtinhaltsverzeichnis 1986-2013 1. Auflage, 68 Seiten, DIN A5

10,00
Inhaltsverzeichnis
2
2010
„DIE TURBO P.O.S.T. GmbH (Neuruppin)“ (1. Auflage, 64 Seiten DIN A5 mit über 250 Abbildungen)
6,00
Inhaltsverzeichnis
2005
„Katalog der modernen Privatpost, Band 2 Ganzsachen“ (1. Auflage, 112 Seiten DIN A5 mit über 400 Abbildungen
14,00
Inhaltsverzeichnis
2004
„Katalog der modernen Privatpost, Band 1 Postwertzeichen“ (2. Auflage, 196 Seiten DIN A5 mit über 650 Abbildungen
22,00
Textbeispiel
1
2004
„City Brief Bote (CBB) ein Briefdienst im Land Brandenburg“ (64 Seiten DIN A5 mit über 150 Abbildungen)
6,00
Textbeispiel
[31]
2002
„Katalog der modernen deutschen Privatpostmarken“ (1. Auflage, 64 Seiten DIN A5 mit über 200 Abbildungen)
vergriffen
Textbeispiel

 

Sonderschriften der Arge Privatpost-Merkur – Klassische Privatpost

Heft Nr.
Jahr
Titel
Preise in Euro
Titelbild
Auszug
ohne Nr.
2015
„Reichsadler und Brieftaube:Private Postdienstleister in Karlsruhe 1886-1900 (272 Seiten DIN A5, Philatelieteil farbig, Hardcover=40€)
32,00
Textbeispiel
42
2013
„Ganzsachenkatalog der deutschen Privatpost; Teil: Band4 Packetfahrt Berlin (460 Seiten DIN A5 mit ca 3500 Abbildungen)
42,00
Textbeispiel
41
2012
„Privatpost – Außergewöhnliches und Kurioses “ (120 Seiten DIN A5 mit 127 farbigen Abbildungen)
22,00
Textbeispiel
40
2010
„Die Stempel der deutschen Privatpostanstalten 1873-1945 “ (246 Seiten DIN A5 mit über 1620 Abbildungen)
25,00
Textbeispiel
39
2009
„Ganzsachenkatalog der deutschen Privatpost; Teil: Aachen bis Dresden; “ (444 Seiten DIN A5 mit über 2700 Abbildungen)
45,00
Inhaltsverzeichnis
38
2008
„Inhaltsverzeichnis 1983 bis 2007; Privatpost Nr.1 bis 100; 1. bis 25. Jahrgang “ (104 Seiten DIN A5)
10,00
Inhaltsverzeichnis
37
2007
„Tarif und Beförderungsbestimmungen der Berliner Privatpost und Speditions AG – Nachdruck “ (40 Seiten DIN A5)
6,00
Inhaltsverzeichnis
36
2007
„Die Norddeutsche Paket-Beförderungs-Gesellschaft “ (88 Seiten DIN A5)
10,00
Inhaltsverzeichnis
35a
2011
„Ganzsachenkatalog der deutschen Privatpost 1873 bis 1914 – Teil Düren bis Lübeck – 2. erweiterte Auflage 2011 “ (396 Seiten DIN A5 mit über 2550 Abbildungen)
40,00
Textbeispiel
35
2006
„Ganzsachenkatalog der deutschen Privatpost 1873 bis 1914 – Teil Düren bis Lübeck “ (352 Seiten DIN A5 mit über 2000 Abbildungen)
35,00
Inhaltsverzeichnis
34
2005
„Privatstadtposten in Hamburg “ (192 Seiten DIN A5)
18,00
Inhaltsverzeichnis
33a
2007
„Ganzsachenkatalog der deutschen Privatpost 1873 bis 1914 -Teil Magdeburg bis Zwickau – 2. erweiterte Auflage 2007 “ (308 Seiten DIN A5 mit über 1800 Abbildungen)
35,00
Inhaltsverzeichnis
33
2003
„Ganzsachenkatalog der deutschen Privatpost 1873 bis 1914 – Teil Magdeburg bis Zwickau “ (272 Seiten DIN A5 mit über 1500 Abbildungen)
30,00
Textbeispiel
32
2001
„Von Briefträgern, Boten und vom Botencomptoir des Hermann Caspar Witte in Osnabrück“ (116 Seiten DIN A5 mit über 100 Abbildungen)
12,00
Textbeispiel
31
2002
„Katalog der modernen deutschen Privatpostmarken“ (1. Auflage, 64 Seiten DIN A5 mit über 200 Abbildungen)
vergriffen
Textbeispiel
30
2001
„Die Stempel der deutschen Privatpostanstalten, Teil II. Hagen bis Zwickau“ (112 Seiten DIN A5 mit 775 Abbildungen)
12,00
Textbeispiel
29
2001
„Carl Schmidt 1866 – 1945 Eine Biographie“ (80 Seiten DIN A5 mit über 50 Abbildungen)
8,00
Textbeispiel
28
2000
„Die Dresdner Verkehrs Anstalt HANSA im Bild“ (28 Seiten DIN A5 mit ca. 80 Abbildungen)
3,00
Textbeispiel
27
2000
„Die Stempel der deutschen Privatpostanstalten, Teil 1. Aachen bis Güstrow“ (88 Seiten DIN A5 mit über 800 Abbildungen)
10,00
Textbeispiel
26
2000
„Die Privatpostanstalten Aachen, Düren und Eschweiler“ (40 Seiten DIN A5 mit ca. 50 Abbildungen)
6,00
Textbeispiel
25
1999
„Die Privatpost HANSA in Königsberg“ (72 Seiten DIN A5 mit ca. 81 Abbildungen)
10,00
Textbeispiel
24
1999
„Remailing – Band 2 (Nachträge und Ergänzungen)“ (68 Seiten DIN A5 mit ca. 200 Abbildungen)
9,00
Textbeispiel
23
1998
„Jubiläum der Privatpostvereine mit vollständigem Inhaltsverzeichnis Merkur Nr.1 – 132“ (108 Seiten DIN A5)
10,00
Textbeispiel
22
1997
„Remailing“ (88 Seiten DIN A5 mit ca. 220 Abbildungen)
9,00
Textbeispiel
21
1997
„Privatpost in Lübeck“ (80 Seiten DIN A5 mit ca. 110 Abbildungen)
7,50
Textbeispiel
20
1997
„Die Ganzsachen der Privat- Stadtpost Stuttgart“ (40 Seiten DIN A5 mit ca. 150 Abbildungen)
6,00
Textbeispiel
19
1995
„Privatpost Courier Spandau mit auswärtigem Dienst“ (52 Seiten DIN A5 mit ca. 40 Abbildungen)
7,00
Textbeispiel
18N
2000
„Sach- und Namensregister mit über 800 Einträgen“ wird bei Einzelbestellung von Nr.18 beigefügt (8 Seiten DIN A4)
1,50
18
1995
„Die gesetzlichen Grundlagen der Privatpostanstalten und das Verbot zum 01. April 1900“ (328 Seiten DIN A4)
30,00
Textbeispiel
17
1994
„Die Arbeitsgemeinschaft Privatpost in der DDR oder die fast unlösbaren Probleme bei den Gründungsversuchen 1983 – 1989“
7,50
Textbeispiel
16
1994
„Inhaltsverzeichnis 1983 – 1992: Schriftenreihe „Privatpost“ Nr.1 – 40″ (56 Seiten DIN A5)
3,00
Textbeispiel
15
1993
„Mitteilungen des Berliner Vereins für Privatpostwertzeichenkunde 1913 – 1917“ (132 Seiten DIN A5)
10,00
Textbeispiel
14
1993
„Privatpost Courier Rostock und die Anstalten in Güstrow, Schwaan und Wismar“ (76 Seiten DIN A5 ca. 81 Abbildungen)
7,50
Textbeispiel
13
1992
„A.E. Glasewald`s Neueste Privatpost- Nachrichten aus den Jahren 1892 und 1893“ ( Nachdruck 84 Seiten DIN A4)
10,00
Textbeispiel
12
1992
„Private Stadtpost Heilbronn“ (44 Seiten DIN A5 ca. 80 Abbildungen)
4,00
Textbeispiel
11
1991
„Privatpost in Krefeld“ (52 Seiten DIN A5 ca. 80 Abbildungen)
4,00
Textbeispiel
10
1991
„A.E. Glasewald`s Neueste Privatpost- Nachrichten aus dem Jahre 1891“ ( Nachdruck 72 Seiten DIN A4)
10,00
Textbeispiel
9
1990
„A.E. Glasewald`s Neueste Privatpost- Nachrichten aus dem Jahre 1890“ ( Nachdruck 80 Seiten DIN A4)
10,00
Textbeispiel
8
1989
„A.E. Glasewald`s Neueste Privatpost- Nachrichten aus dem Jahre 1889“ ( Nachdruck 100 Seiten DIN A5)
8,00
Textbeispiel
7
1988
„Privatpost in Dresden“ (152 Seiten DIN A5 mit ca. 300 Abbildungen)
10,00
Textbeispiel
6
1988
„A.E. Glasewald`s Neueste Privatpost- Nachrichten aus dem Jahre 1888“ ( Nachdruck 80 Seiten DIN A5)
7,50
Textbeispiel
5
1988
„Privatpost in Breslau“ (100 Seiten DIN A5 mit ca 181 Abbildungen)
9,00
Textbeispiel
4
1987
„Privatpostmarken mit Lochungen“ (48 Seiten DIN A5 mit 220 Abbildungen)
3,50
Textbeispiel
3
1987
„Post und Privatpost – „Post“ in den Firmennamen deutscher Privatpostanstalten“ (76 Seiten DIN A5 mit 66 Abbildungen)
5,00
2
1986
„Die Privat- Briefbeförderung COURIER in Dortmund 1895 – 1900“ (44 Seiten DIN A5 mit 52 Abbildungen)
3,00
Textbeispiel
1
1984
„Eingabe der Besitzer von Privat- Stadtpost- Anstalten vom 04.11.1899 und Denkschrift vom 20.06.1910 über die Lage der Eilboten- Anstalten“ (Nachdruck 24 Seiten)
vergriffen
Fragen an die Redaktion