In den Jahren 1886 bis 1900 gab es mehr als 250 Privatpostanstalten in etwa 170 Städten und Orten des Deutschen Reichs.

Am 31. März 1900 wurde dieses Kapitel deutscher Postgeschichte zwangsweise beendet. Das Deutsche Reich ließ sich das neu erschaffene Postmonopol 8,2 Millionen Goldmark kosten.


Knapp 100 Jahre später bröckelt das Postmonopol. Seit 1. Januar 1998 wird durch die Neufassung des Postgesetzes ein neues Kapitel privater Briefbeförderung geschrieben.

One thought on “Startseite

  1. Am 30. Oktober 2021 hat die erste rein digitale Jahreshauptversammlung der ArGe Privatpost-Merkur statt gefunden. Mit der Vorlage einer neuen Satzung als e.V., die von den Mitgliedern beschlossen wurde, verabschiedet sich Volker Kleiner aus dem aktiven Vorstand.

    Chris Rappaport wurde ohne Gegenstimmen zum neuen Vorsitzenden der ArGe gewählt. Als linke und rechte Hand an seiner Seite sind Günter Heinze als Geschäftsführer und Dieter Pflugbeil als Schatzmeister ebenfalls Einstimmig gewählt worden. Weitere Einzelheiten folgen in der nächsten Ausgabe der Zeitschriften der Arbeitsgemeinschaft.

    Die nächsten Termine für den Privatpost Stammtisch finden jeweils ab 16:00 statt
    21.11.2021 moderne Privatpost
    05.12.2021 klassische Privatpost
    19.12.2021 moderne Privatpost

    Volker Kleiner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.